Die Lösung für das Ende der 3rd Party Cookies

Mit Server Side Tagging generieren Sie mehr Konversionen und unterstützen Ihre Online-Ziele und Einnahmen.

Mit der gehosteten GTM-Lösung TAGGRS wird der Google Tag Manager zu Ihrem besten Freund. CookieInfo unterstützt Sie bei Fragen, Konfiguration oder Implementierung. Ideal für Unternehmen und Agenturen.

Server-seitige Kennzeichnung – CookieInfo

Behalten Sie Ihren Vorsprung bei

Cookies von Drittanbietern sind für Werbetreibende ein Segen, für die Privatsphäre der Internetnutzer jedoch ein Alptraum. Immer mehr Browser, Software und Smartphones blockieren Cookies von Dritten. Bis 2024 werden alle großen Parteien diese Art von Cookies blockieren. Serverseitiges Tagging ist die Lösung, um Ihre Nachverfolgung zu 100% genau zu halten.

Generieren Sie bis zu 30 % mehr Konversionen

Das Blockieren von Cookies von Drittanbietern reduziert die Datenmenge bereits um 10-30 %. Plattformen wie Facebook und Google werden von Algorithmen gesteuert. Je mehr Marketingdaten Sie an diese Plattformen weiterleiten, desto mehr Ergebnisse können Sie erzielen.

Bessere Abstimmung mit AVG und GDPR

Beim serverseitigen Tagging behalten Sie die volle Kontrolle darüber, welche Daten für welche Software freigegeben werden. Darüber hinaus können Sie bestimmte personenbezogene Daten aus dem Tracking herausfiltern. Alle Server befinden sich in den Niederlanden.

Bis zu 5x günstiger als die Alternative: Google Cloud

Die am weitesten verbreitete Lösung für serverseitiges Tagging ist Google Cloud in Kombination mit Google Tag Manager. Google Cloud-Hosting-Pakete gibt es bereits ab 120 € pro Monat. Das macht sie für viele Unternehmen unzugänglich. Sie beginnen mit einem kostenlosen Konto und zahlen einen angemessenen Preis für die Größe der Website und den Datenstrom.

TAGGRS-Preise

Für immer frei

Für Entwicklungsstandorte

€0

Monatlich

  • 1 Cloud-Server
  • 10k Anfragen
  • Lernumgebung
  • 100%ige Verfolgung durch Erstanbieter
  • Erholung des Verkehrs
  • AVG-Schutz
  • Analyse und Fehlersuche
  • Cookie-Wiederherstellung iOS 16.4
  • Datenverbesserer
  • Webhaken
  • Multidomain
  • E-Mail-Unterstützung
  • Telefonische Unterstützung

Grundlegend

Für kleine Standorte

€25

Monatlich

  • 3 Cloud-Server
  • 750k Anfragen
  • Lernumgebung
  • 100%ige Verfolgung durch Erstanbieter
  • Erholung des Verkehrs
  • AVG-Schutz
  • Analyse und Fehlersuche
  • Cookie-Wiederherstellung iOS 16.4
  • Datenverbesserer
  • Webhaken
  • Multidomain
  • E-Mail-Unterstützung
  • Telefonische Unterstützung

Pro+

Für Online-Shops

€65

Monatlich

  • bis zu 5 Cloud-Server
  • 3 Mio. Anfragen
  • Lernumgebung
  • 100%ige Verfolgung durch Erstanbieter
  • Erholung des Verkehrs
  • AVG-Schutz
  • Analyse und Fehlersuche
  • Cookie-Wiederherstellung iOS 16.4
  • Datenverbesserer
  • Webhaken
  • Multidomain
  • E-Mail-Unterstützung
  • Telefonische Unterstützung

Ultimativ

Für große Webshops und Websites

€145

Monatlich

  • bis zu 7 Cloud-Server
  • 10 Mio. Anfragen
  • Lernumgebung
  • 100%ige Verfolgung durch Erstanbieter
  • Erholung des Verkehrs
  • AVG-Schutz
  • Analyse und Fehlersuche
  • Cookie-Wiederherstellung iOS 16.4
  • Datenverbesserer
  • Webhaken
  • Multidomain
  • E-Mail-Unterstützung
  • Telefonische Unterstützung

Häufig gestellte Fragen

Was genau beinhaltet das Hosting für das serverseitige Tagging?

Serverseitiges Tagging über Google Tag Manager ist nur über einen Server auf einer Subdomain möglich. TAGGRS kümmert sich dabei um das Hosting und die Einrichtung des Servers, so dass Sie sich auf das Tagging konzentrieren können.

Wo sind die Server untergebracht?

Die TAGGRS-Server befinden sich alle in den Niederlanden. Das ist sehr praktisch, denn auf diese Weise verlassen Ihre Daten niemals unser Land. So können Sie zum Beispiel Programme wie Google Analytics nutzen, um AVG Proof zu sein.

Kann ich ein Abonnement für mehrere Websites verwenden?

Innerhalb Ihres TAGGRS-Kontos können Sie mehrere GTM-Container verwalten. Das Abonnement wird pro Container berechnet.

Wie wird die Anzahl der Anfragen berechnet?

Die Anzahl der Anfragen ist eine Kombination aus der Anzahl der Seitenaufrufe auf Ihrer Website und der Anzahl der Datenclients, die Sie in Google Tag Manager verwenden. Eine grobe Schätzung ist die Anzahl der Website-Besucher in einem Monat x 10. Dies ist die erwartete Anzahl von Anfragen pro Monat.

Wie können Sie garantieren, dass die Server online bleiben?

Dies ist für TAGGRS eine der wichtigsten Prioritäten. Es werden alle Anstrengungen unternommen, um die Server ständig online zu halten. Aber sollte eines ausfallen, gibt es immer ein Backup. Die kostenpflichtigen Hosting-Pakete sind auf mehrere Server verteilt.

Brauche ich ein Cookiebot-Konto?

Nein, Sie können TAGGRS als eigenständige Lösung verwenden. Bitte beachten Sie, dass die Arbeit mit First-Party-Daten eine Zustimmung erfordert. Wenn Sie also nicht über CMP verfügen, sollten Sie Cookiebot mit TAGGRS kombinieren, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Vorteile

Serverseitiges Tagging bietet eine leistungsstarke Lösung zur Optimierung der Website-Leistung und zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Durch Rationalisierung der Leistung, Reduzierung des clientseitigen Codes, Flexibilität und Agilität, Verbesserung des Datenschutzes und der Sicherheit, Gewährleistung der Kompatibilität zwischen verschiedenen Geräten und bessere Leistungsverfolgung ermöglicht das serverseitige Tagging den Unternehmen, schnellere, effizientere und benutzerfreundlichere Websites zu erstellen.

DataMeister

Mit CookieInfo – DataMeister optimieren Sie die Online-Datenverarbeitung und respektieren dabei die Privatsphäre Ihrer Website-Besucher und Gesetze wie das AVG. Sie erreichen dies durch die Anwendung von Server Side Tagging (SST) in Kombination mit einer Consent Management Platform (CMP).

Mit CookieInfo – DataMeister haben Sie ein Gesamtkonzept durch die Kombination von Cookiebot und TAGGRS. CookieInfo unterstützt Sie bei Fragen, Konfiguration oder Implementierung. Ideal für Unternehmen und Agenturen.

CookieInfo DataMeister – GDPR-konformes serverseitiges Tagging

Implementierung

Benötigen Sie Unterstützung bei der Implementierung Ihrer DataMeister-Umgebung? Wir helfen Ihnen, Ihre Website mit Cookiebot und TAGGRS auszustatten, damit Sie mit First-Party-Daten loslegen können.

  • Cookiebot / TAGGRS-Konto
  • Implementierung und Konfiguration Cookiebot, TAGGRS, GTM, Tags
  • Implementierung Cookie-Banner
  • Cookie-Banner auf Basis des Hausstils
  • Implementierung der Cookie-Deklaration

Konfiguration

Implementierung erfolgreich, aber Sie brauchen Hilfe bei der Konfiguration von Tags und Scripten? Wir helfen Ihnen bei der Konfiguration, damit alles optimal funktioniert.

  • Cookiebot / TAGGRS-Konto
  • Konfigurieren von Cookiebot, TAGGRS, GTM, Tags und Auslöser
  • Konfiguration des Cookie-Banners in Übereinstimmung mit dem Hausstil
  • Kategorisierung von Cookies und Trackern
  • Optimierung der Opt-in-Raten

Google-Bewertungen – CookieInfo 4.6

Melvin Woudenberg | Sozialbrothers

Super gute Hilfe, Mitdenken und proaktive Beratung. Außerdem macht das Tool genau das, was es soll.

Danny de Haan | Frankwatching

Bei Frankwatching haben wir seit über einem Jahr eine sehr schöne Zusammenarbeit mit Cookieinfo. Bei Fragen bekommen wir schnell eine Antwort.

Michel Verdoes | Bax-Shop

Hervorragende Unterstützung bei der Umsetzung und Betreuung! Schnelle Reaktion auf Fragen, persönliche Betreuung und lösungsorientiert – toll, mit Cookieinfo zu arbeiten!

MEHR ÜBER SERVER-SEITIGES TAGGING?

Server Side Tagging für Online-Vermarkter und Website-Manager, mit dem Schwerpunkt auf besseren Daten, Website-Performance und der Einhaltung der AVG- und ePrivacy-Richtlinien.

Ausgabe 2023.