Cookiebot-Preise

Einfach und transparent: eine monatliche Abogebühr pro Website, die sich nach der Anzahl der Unterseiten richtet.

Free

 Kostenlos*

< 50 Unterseiten
Maximal 1 Domain

Cookiebot™

Unverzichtbares Tool zur Verwaltung der Nutzung von Cookies und Trackern auf Ihrer Website.

Umfasst:

  • Cookie-Scanner
  • Cookie-Banner
  • Automatische Cookie-Erklärung
  • Monatlicher Cookie-Scan-Bericht
  • Zustimmungsprotokoll
  • Cookie-Katalog
  • Automatische Cookie-Blockierung
  • Einbindung: WordPress Plugin, Google Tag Manager oder HTML Template

*  Siehe unten „Was ist in der FREE-Version nicht enthalten?“

Premium

Premium Small

€12

< 500 Unterseiten
pro Domain und Monat

Premium Medium

€28

< 5.000 Unterseiten
pro Domain und Monat

Premium Large

€49

> 5.000 Unterseiten
pro Domain und Monat

Cookiebot™ + kostenloser CookieInfo-Support + kostenloses individuelles CookieInfo-Banner

Keine Kreditkarte erforderlich.

Automatisieren Sie die Cookie-Verwaltung Ihrer Website(s) mit einer Consent Management Platform, um die DSGVO, die ePrivacy-Bestimmungen und die Cookie-Gesetzgebung einzuhalten.

Alles in Free, plus:

  • Personalisierbares Cookie-Banner (Farbe, Text, Stil)
  • Anpassbare Cookie-Erklärung
  • (Farbe, Text, Stil)
  • Kein Branding – benutzerdefiniertes Cookie-Banner
  • Cookie-Banner und Cookie-Erklärung in über 40 Sprachen
  • Einwilligungsstatistik
  • E-Mail-Berichte
  • Masseneinwilligung
  • Domain-Aliase für Entwicklungs-, Test- und Staging-Umgebung
  • Geolokalisierung
  • Mehrere Domains
  • CookieInfo-Support

Angegebene Cookiebot-Preise sind in Euro (EUR) exkl. MwSt. Cookiebot™ Premium ändert das Paket automatisch je nach Anzahl der Unterseiten

Cookiebot preise

Bei Erstellung eines Cookiebot-Kontos beginnen Sie immer mit einer kostenlosen Version. Wenn Ihre Website mehr als 50 Unterseiten hat, ändert sich das Abonnement automatisch in eine kostenlose 14-Tage-Testversion. In diesem Fall erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail. Sie können jederzeit ein Upgrade von der kostenlosen Version oder der kostenlosen Testversion auf ein Cookiebot Premium-Abonnement vornehmen. Dazu müssen Sie nur Ihre Kreditkarten- oder PayPal-Daten eingeben. Sie wollen sofort alle Funktionalitäten nutzen? Dann führen Sie gleich ein Upgrade durch und geben Sie Ihre Zahlungsdetails ein.

Als größter Cookiebot-Partner in Europa helfen und beraten wir Sie, wie Sie die Verwendung von Cookies und Trackern auf Ihrer Website verwalten können, um die DSGVO- und ePrivacy-Vorschriften einzuhalten.

Was ist in einem Cookiebot-Abonnement enthalten?

Zusätzlich zu einem Cookie-Scanner, einem Cookie-Banner, einer Cookie-Erklärung, einem Zustimmungsprotokoll (Cookie Consent) und einem Cookie-Consent-Log erhalten Sie auch:

  • Cookiebot-Support, sowohl technisch als auch inhaltlich
  • Support per E-Mail und Telefon
  • Wir antworten immer innerhalb von 24 Stunden.
  • Die Verwendung von Cookies entspricht der EU-Gesetzgebung (DSGVO und ePR).
  • Kostenlose Nutzung unserer benutzerdefinierten Cookie Banner mit hohen Cookie Opt-in Prozentsätzen
  • Sie profitieren von unserem Wissen über die Verwendung von (Marketing-)Cookies
  • Werbefreie Cookie-Banner
  • Automatische Cookie-Blockierung

Haben Sie Fragen? Wir haben die Antworten

* Was ist in der FREE-Version nicht enthalten?

Die kostenlose Cookiebot-Version enthält folgenden Funktionen NICHT: benutzerdefiniertes Banner von CookieInfo, anpassbares Cookie-Banner (Farbe, Text, Stil), anpassbare Erklärung, Anzeige von Cookie-Banner und Cookie-Erklärung in mehreren Sprachen, Scan-Berichte per E-Mail, Datenexport, Geolokalisierung, Masseneinwilligung, Einwilligungsstatistiken, interner Domain-Alias für Entwicklung, Tests und Staging.

Wie werden die Cookiebot-Preise ermittelt?

Der Preis des Abonnements wird durch die Gesamtzahl der Seiten (einschließlich Unterseiten) bestimmt, die auf Ihrer Website gefunden werden. Der Cookie-Scanner scannt die gesamte Website einschließlich aller Unterseiten, auf denen möglicherweise Cookies und Tracking-Technologien verwendet werden. Dazu gehören dynamische Seiten und Seiten mit iFrames, Videos, Bildern, Popups usw. Dieser Cookie-Scan ist notwendig, um sicherzustellen, dass alle Cookies und Tracker gefunden werden (und somit konform sind) und um genaue Informationen anzuzeigen, wenn ein Website-Besucher um Zustimmung gebeten wird.

Sie sind sich nicht sicher, wie viele Unterseiten Sie haben? Holen Sie sich eine Reihe von Tipps in unserer Wissensdatenbank, um eine Schätzung vorzunehmen, oder senden Sie uns eine E-Mail mit der Frage, ob wir die Größe der Domain für Sie überprüfen können.

Kann ich mein Abonnement jederzeit kündigen?

Wenn Sie über uns ein Cookiebot-Abonnement abgeschlossen haben, können Sie Ihr Abonnement jederzeit über die Seite „Mein Konto“ ändern oder kündigen. Upgrades werden sofort wirksam, während Downgrades und Kündigungen zum Ende des Abrechnungszeitraums wirksam werden.

Bekommen Sie von uns eine monatliche Rechnung für das Abo? Dann beträgt die Kündigungsfrist einen Monat. Die Kündigung muss vor dem ersten Tag des neuen Abrechnungsmonats erfolgen. Ein laufender Monat wird immer komplett berechnet. Rechnen wir jährlich mit Ihnen ab? Dann beträgt die Mindestkündigungsfrist einen Monat zum Ende der Bezugsfrist. Während der Laufzeit eines Jahresvertrages erstatten wir kein Geld zurück.

Welche Cookies findet Ihr Scanner?

Wir scannen Ihre Website nach den 10 bekanntesten Tracking-Technologien. So finden wir deutlich mehr Tracker als andere Parteien, darunter: HTTP-Cookies, Javascript-Cookies, HTML5 Local Storage-Cookies von Erstanbietern, HTML5 Local Storage-Cookies von Drittanbietern, IndexedDB, Silverlight Isolated Storage, Flash Local Shared Object, Web Beacons, Ultraschall-Beacons und Pixel-Tags.

Ist die Lösung auch für meine Website geeignet?

Unsere Cookie-Lösung ist wertvoll für alle Unternehmen, Organisationen und Freiberufler mit einer oder mehreren Websites. Sie gewährt Ihnen Einblick in Cookies und andere Tracker auf Ihrer/Ihren Website(s). Basierend auf diesen Erkenntnissen (nach Erhalt der monatlichen Berichte) können Sie einstellen, welche Cookies Sie weiterhin verwenden möchten und welche nicht. Außerdem können Sie Vereinbarungen mit Dritten treffen, die Informationen von Besuchern Ihrer Website erhalten.

Kann unsere Website auch täglich gescannt werden?

Das ist durchaus möglich. Ihre Website wird dann täglich auf Cookies gescannt und alle Änderungen, Ergänzungen und Löschungen in den Cookies und Trackern werden sofort im Cookie-Banner und in der Cookie-Erklärung verarbeitet. Der Preis für das tägliche Scannen beträgt € 62 pro Monat. Diese Kosten fallen zusätzlich zu der monatlichen Abonnementgebühr an.

Cookiebot-Preise – Wird eine Subdomain als separate Domain betrachtet?

Ja, Domains und Subdomains werden separat betrachtet. Das liegt daran, dass wir jede Domain/Subdomain scannen. Aus diesem Grund benötigen Sie für jede Ihrer Domains und Subdomains ein Abonnement. Einige Beispiele:

– example.com, it.example.com und uk.example.com werden als 3 verschiedene Domains angesehen.

– example.com/en, example.com/it und example.com/da wird als 1 Domain angesehen.

Beachten Sie, dass example.com und www.example.com (www-Alias) als eine Domain angesehen werden.

Wie melde ich mich an?

Hier können Sie sich für ein neues Konto anmelden. Nachdem Sie den Registrierungsprozess durchlaufen haben, verwenden Sie die beiden Skripte des Cookiebot-Managers. Sobald Sie diese Skripte auf Ihrer Website platziert haben, sind das Cookie-Banner und die Cookie-Erklärung sofort aktiv. Wie das geht, können Sie in unserem Handbuch nachlesen. Kreditkartendaten sind nicht sofort erforderlich.

Bietet Cookiebot einen automatischen Cookie-Blocker?

Ja! Cookiebot ist einer der wenigen Anbieter, die eine automatische Cookie-Blockierung bieten. Das bedeutet, dass außer den notwendigen Cookies keine Cookies platziert werden, bis der Besucher seine Zustimmung zum Setzen von Cookies gegeben hat.

Wichtig dabei: Setzen Sie das Skript für das Cookie-Banner als allererstes Skript in den Header Ihrer Website (Template) und dieses Skript stellt sicher, dass keine Cookies oder Tracker ohne Erlaubnis platziert werden.

Wie schneidet Cookiebot im Vergleich zu anderen Lösungen ab?

Wir sind davon überzeugt, dass Cookiebot die beste Lösung für die Verwaltung von Cookies auf Websites ist. Nur sehr wenige Lösungen beinhalten alle erforderlichen DSGVO-Funktionalitäten, wie zum Beispiel:

1) Aktivierte vorherige Zustimmung.

2) Klare und spezifische Informationen über Datentypen und den Zweck der Cookies.

3) Vollständige Dokumentation aller erteilten Berechtigungen.

4) Die Möglichkeit für Benutzer, unnötige Cookies abzulehnen und die Website trotzdem zu nutzen.

5) Die Möglichkeit für Benutzer, ihre Zustimmung zu widerrufen, wann immer sie wollen.

Cookie-Lösungen, die diese Funktionen nicht beinhalten, sind nicht DSGVO-konform.

Cookiebot Preise – ist die Testversion immer kostenlos?

Ja! Während der Testphase können Sie das Cookie-Banner und die Cookie-Erklärung auf Ihrer Website 14 Tage lang kostenlos verwenden. Wenn Sie zufrieden sind, können Sie nach der Testphase ein Abonnement abschließen. Anhand der Größe der Domain wird bestimmt, ob es sich um ein kleines, mittleres oder großes Abonnement handelt (siehe Cookiebot-Preise oben). Möchten Sie die Cookiebot- oder CookieInfo-Lösung nicht weiterverwenden? Dann entfernen Sie die Skripte von Ihrer Website. In diesem Fall funktionieren das Cookie-Banner und die Cookie-Erklärung natürlich nicht mehr.

Welche Zahlungsarten akzeptieren Sie?

Wenn Sie Cookiebot über uns verwenden, bezahlen Sie auch direkt bei uns. Sie können mit allen gängigen Kreditkarten bezahlen, darunter Visa, Mastercard, Maestro, JCB, Discover, American Express und die dänische Kreditkarte Dankort. Cookiebot akzeptiert auch Zahlungen über PayPal.

Sobald Sie die Rechnung von uns erhalten, können Sie den Betrag per Überweisung, mithilfe des Zahlungslinks oder per PayPal bezahlen.

Reicht die Angabe, dass wir Cookies verwenden, nicht aus?

Nein, leider nicht. Die DSGVO ist seit dem 25. Mai 2018 in Kraft und besagt, dass Besucher einer Website der Platzierung von Cookies ausdrücklich zustimmen müssen. Außerdem müssen sie Einblick erhalten, um welche Cookies es sich dabei handelt, und ebenso einfach muss es für Besucher möglich sein, ihre Einwilligung zu widerrufen. Ein einfacher Hinweis, dass Sie Cookies verwenden, entspricht daher nicht den neuen Gesetzen und Vorschriften.

Gibt es versteckte Kosten?

Sie können Ihr(e) Abonnement(s) jederzeit kündigen und wir erheben keine versteckten Gebühren.